Informationen zur Fernwartung

Mit der Usercom -Fernwartung stellen wir Ihnen die bequeme Möglichkeit einer Fernwartung mit minimalen Kosten sowie höchster Flexibilität und maximaler Sicherheit zur Verfügung.

Nutzen Sie die Usercom-Fernwartung zum Beispiel für Einweisungen in ein neues Programm, zum Installieren von Updates oder Einrichtung und Konfiguration neuer Software.

Einzige Voraussetzung für die Nutzung ist ein funktionierender Internetzugang sowie die TeamViewer Software, welche Sie von uns bekommen.

Vor der Nutzung der Fernwartung vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns oder fragen Sie uns nach der Möglichkeit einer sofortigen Hilfe über die Usercom-Fernwartung.

Bitte beachten Sie, daß wir vor dem Bereitstellen der Fernwartung von Ihnen einen Auftrag für die Abrechnung benötigen. Dies können Sie  schnell und unkompliziert per Telefon oder Email ( Info@usercom.de) machen.  Bitte vergessen Sie hierbei nicht, Ihre Anschrift sowie Ihre Rufnummer anzugeben.

Da die Soforthilfe per Fernwartung zeitlich nicht immer möglich ist, empfehlen wir Ihnen die rechtzeitige Vereinbarung eines Termins, so daß die personellen Ressourcen auch für Sie eingeplant werden können. Bitte beachten Sie auch, daß über die  Rufnummer 0211 46850684 ausschließlich eine Terminvereinbarung erfolgt. Telefonischen Support, auch in Verbindung mit der Usercom-Fernwartung erhalten Sie ausschließlich kostenpflichtig gemäß unserer aktuellen Preisliste über die Festnetzrufnummer 0211 46850684 . Eine Gewähr über den Erfolg des Supports kann aus technischen Gründen per Usercom-Fernwartung nicht gegeben werden, weshalb sich diese Möglichkeit hauptsächlich für Installationen, Deinstallationen, Anpassungen oder Einweisungen eignet.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, um Sie auch auf diesem bequemen, flexiblen und preisgünstigen Weg betreuen zu können.

Be Sociable, Share!